Floris van Bommel über die aktuellen Öffnungs- und Lieferzeiten.

Letzte Aktualisierung: 07.04.2020

Das Coronavirus stellt unsere Welt auf eine noch nie dagewesene Weise auf den Kopf. Es versteht sich von selbst, dass wir starke Maßnahmen ergriffen haben, um die Risiken für unsere Kunden und Mitarbeiter zu minimieren. Im Folgenden finden Sie eine Reihe häufig gestellter Fragen zu den Maßnahmen, die wir in Bezug auf das Coronavirus bereits bereits ergriffen haben. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an Werktagen zwischen 9.00 Uhr und 17.30 Uhr telefonisch unter der 0800-7245456 an unseren Kundendienst wenden oder uns eine E-Mail an webshop@florisvanbommel.com schicken.

Sind die Geschäfte und Verkaufsstellen von Floris van Bommel noch geöffnet?

Nein. Alle Geschäfte und Verkaufsstellen der Marke Floris van Bommel in Deutschland, Belgien und den Niederlanden sind bis auf Weiteres geschlossen. Online-Shopping ist weiterhin möglich.

Ist es immer noch sicher, online bei Florisvanbommel.com zu bestellen?

Ja, in unserem Vertriebszentrum halten wir uns streng an die von den Behörden und der Landesregierung vorgegebenen Richtlinien. Unsere Zusteller sind angewiesen, den notwendigen Abstand einzuhalten und bei der Abgabe von Paketen physischen Kontakt zu vermeiden.

Wie ist die aktuelle Lieferzeit?

Die Bearbeitungszeit von Bestellungen im Online-Shop bleibt unverändert. Bestellungen, die vor 17.00 Uhr aufgegeben werden, werden noch am selben Tag versandt. Auch unser Vertriebspartner DHL hat weiterhin die gleichen Bearbeitungszeiten. Kurz gesagt: Bestellungen, die vor 17 Uhr aufgegeben werden, werden innerhalb von 1-2 Tagen ausgeliefert. (Wie bei jeder Sendung haben wir keinen Einfluss auf die tatsächliche Versandzeit, sobald das Paket unser Distributionszentrum verlassen hat. Es kann vorkommen, dass die Auslieferung eines Pakets durch DHL länger dauert).

Beeinträchtigt das Coronavirus die Lieferung?

Es kann sein, dass die Nachbarn aufgrund des Coronavirus weniger bereit sind, Pakete von anderen Personen anzunehmen. Wir empfehlen, eine Lieferadresse zu verwenden, an der das Paket auf jeden Fall empfangen werden kann. Mit dem Track-and-Trace-Code, den Sie von uns per E-Mail erhalten, können Sie überprüfen, wo sich ihr Paket befindet und wann die Lieferung erwartet werden kann.

Viele Menschen ziehen es vor in dieser Zeit kein Paket an einer DHL-Servicestelle abholen zu müssen. Auch aus diesem Grund wäre es von Vorteil, wenn das Paket definitiv an der angegebenen Lieferadresse entgegengenommen werden kann.

Wenn Sie das Paket nach zwei Zustellversuchen nicht an der angegebenen Zustelladresse nicht in Empfang nehmen konnten, überprüfen Sie bitte die Adresse der Servicestelle, die auf dem Zettel, den Sie vom Zusteller in Ihrem Briefkasten erhalten haben, angegeben ist. Aufgrund des Coronavirus ist es möglich, dass Ihr regulärer DHL-Servicepunkt geschlossen wurde und das Paket an einen anderen Servicepunkt in Ihrer Nähe gegangen ist.

Was passiert, wenn ich zum Zeitpunkt der Zustellung nicht zu Hause bin?

Wenn möglich, wird das Paket dann an Ihre Nachbarn geliefert. In diesem Fall informiert Sie der Zusteller mit einem Zettel in Ihrem Briefkasten. Wenn dies nicht möglich ist, wird ein weiterer Zustellversuch an die gleiche Lieferadresse unternommen. Kann das Paket erneut nicht entgegengenommen werden, geht es an eine DHL-Servicestelle in Ihrer Nähe. Dort wird Ihr Paket 7 Tage lang aufbewahrt. Wenn das Paket nach diesen 7 Tagen nicht abgeholt wird, wird es an unser Lager zurückgeschickt.

Kann ich mein Paket einfach an einem DHL-Servicepunkt zurückschicken?

Ja, das können Sie, die meisten Servicepunkte und Postämter sind noch geöffnet, aber das kann sich ändern. Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten der DHL-Servicepunkte finden Sie hier: https://www.dhl.de/de/privatkunden.html.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hat Floris van Bommel beschlossen, die Rückgabefrist auf 30 Tage zu verlängern.

Aufgrund der Corona-Krise kann ich mein Paket nicht zurückgeben.

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice an Werktagen unter der Tel. 0800-7245456. Wir werden unser Bestes tun, um eine Lösung zu finden.